Galup Haselnusskuchen

Panettone im neuen Gewand

Dieser Artikel wird vom Hersteller nicht mehr angeboten
  • Sauerteigkuchen
  • Niedrige Form
  • Mit Piemonteser Haselnüssen

Ähnliche Produkte:

Galup Kleiner Kuchensnack mit Erdbeeren
Galup Kleiner Kuchensnack mit Schoko-Drops
KOTÁNYI Hirschhornsalz

Beschreibung

Panettone ist mittlerweile nicht nur in Italien bekannt. Der Sauerteigkuchen mit der klassischen hohen Kuppelform erfreut sich über die Grenzen Italiens hinaus an Beliebtheit. Vor allem, aber nicht nur an den Weihnachtsfeiertagen.

1922 hatte Monsù Ferrua die Idee, den Kuchenklassiker in eine neue Form zu bringen. Er entwickelte einen niedrigen Panettone, mit dem er sogar das Königshaus belieferte. Bis heute hat die Spezialität einen besonderen Platz im Sortiment seiner Konditorei Galup.

Der Star dieses Kuchens ist klar die Piemonteser Haselnuss IGP, die als beste Haselnuss der Welt bekannt ist. Der Kuchen ist mit aromatischen Nussstückchen bestreut und auch im Teig steckt eine Extraportion gemahlener Haselnüsse.

Hinweis zu Lagerung: Kühl, dunkel und trocken bei maximal 18° bis 20 ° C lagern.

Geschmack: Süß
Ursprung: Italien
Produktarten: Geschenksideen, Süßigkeiten / Snacks