Quatre-épices

Quatre-épices oder auch Viergewürz genannt, ist eine tradtionelle französische Gewürzmischung. Sie besteht hauptsächlich aus weißem Pfeffer, getrocknetem Ingwer, Muskat und Gewürznelken. Obwohl es eine Viergewürzmischung ist, werden oft zur Verfeinerung Piment und Zimt hinzugefügt. Verwendet wird Quatre-épices oft für Wildragouts und Pasteten, aber auch für Schmorgerichte und Lebkuchen ist sie sehr beliebt. 


Produkte mit Quatre-épices: