Herrenhof Lamprecht Pinot Noir

Vom Opok

Dieser Artikel wird vom Hersteller nicht mehr angeboten
  • 50% auf steilen Terrassen
  • Die Diva im Weingarten
  • Sehr frisch & gut balanciert

Ähnliche Produkte:

Kobatl-Biohof Muscaris BIO 2018
Hirschmugl Bio Weißburgunder 2018
Weingut Winkler-Hermaden Rosé 2018

Beschreibung

Der “Pinot Noir” ist eine heikle Rebsorte und die Diva im Weingarten. Die Sorte wächst auf Opok (ein jahrtausendalter verdichteter kalkhaltiger Staublehm meist über Sand und/oder Kies.) Diese Diva hat dem Winzer doch so manches Kopfzerbrechen bereitet aber auch immer wieder begeistert.

  • Sorte:100 % Pinot Noir
  • Lage: Buchertberg, 50% auf steilen Terrassen, Süd-Südostausrichtung
  • Alter Rebstöcke: 5-11 Jahre
  • Verschluss: Schraubverschluss
  • Boden: tertiäre Sedimente - vor allem brauner und grauer Opok Vergär ung: spontan, Naturhefen
  • Ausbau: halbes und ganzes Startin
  • Analysedaten: 12,9 vol%
  • Lagerfähigkeit: 2027+
  • Serviertemperatur: 16-18°C (leicht gekühlt genießen!)
  • DEKANTIEREN empfohlen

Produziert nach den Richtlinien der Herrenhof Charta.

Bewertung "Pinot Noir vom Opok 2015":
89 Falstaff

Verkostungsnotiz:

  • mittleres Rubinrot; in der Nase Anklänge an Himbeeren, Preiselbeeren, Kirschen, Hagebutte, unterlegt mit Aromen von Milchschokolade, getrocknete Kräuter und Waldboden; am Gaumen feines Tannin, sehr frisch, gut balanciert und gute Länge, Kirschen, Himbeeren und feine Mandelaromen im Abgang;
Ursprung: Österreich
Produktarten: Wein