Herrenhof Lamprecht Pinot Noir

Vom Opok

AusverkauftWird nicht mehr produziert

Ähnliche Produkte:

Vulkanland Sektmanufaktur Meister Perle
Weingut Pock Grauburgunder DAC 2021
Weingut Pock Welschriesling 2020

Beschreibung

Der “Pinot Noir” ist eine heikle Rebsorte und die Diva im Weingarten. Die Sorte wächst auf Opok (ein jahrtausendalter verdichteter kalkhaltiger Staublehm meist über Sand und/oder Kies.) Diese Diva hat dem Winzer doch so manches Kopfzerbrechen bereitet aber auch immer wieder begeistert.

  • Sorte:100 % Pinot Noir
  • Lage: Buchertberg, 50% auf steilen Terrassen, Süd-Südostausrichtung
  • Alter Rebstöcke: 5-11 Jahre
  • Verschluss: Schraubverschluss
  • Boden: tertiäre Sedimente - vor allem brauner und grauer Opok Vergär ung: spontan, Naturhefen
  • Ausbau: halbes und ganzes Startin
  • Analysedaten: 12,9 vol%
  • Lagerfähigkeit: 2027+
  • Serviertemperatur: 16-18°C (leicht gekühlt genießen!)
  • DEKANTIEREN empfohlen

Produziert nach den Richtlinien der Herrenhof Charta.

Bewertung "Pinot Noir vom Opok 2015":
89 Falstaff

Verkostungsnotiz:

  • mittleres Rubinrot; in der Nase Anklänge an Himbeeren, Preiselbeeren, Kirschen, Hagebutte, unterlegt mit Aromen von Milchschokolade, getrocknete Kräuter und Waldboden; am Gaumen feines Tannin, sehr frisch, gut balanciert und gute Länge, Kirschen, Himbeeren und feine Mandelaromen im Abgang;
Ursprung: Österreich
Produktarten: Wein

Erfahrungsberichte in Deutsch für Herrenhof Lamprecht Pinot Noir