Würzige Erfrischungen für den Sommer

Mittwoch, 03. Juni 2015

Würzige Erfrischungen für den Sommer

Ein wolkenloser Sommertag. Es ist heiß. Sauheiß. Die Sonne brennt erbarmungslos alles nieder, was sich nicht in den Schutz eines Schattens retten kann. Dort lässt es sich gerade aushalten. Der perfekte Zeitpunkt für eine Erfrischung. Damit für Abwechslung gesorgt ist, hier ein paar “gewürzte” Erfrischungsgetränke.

Thai Eistee

Man nehme:

1 ½ Liter Wasser

60 g Schwarztee

125 g Zucker

375 ml Milch

Sternanis (nach Geschmack)

Tamarinde (nach Geschmack)

Kardamom (nach Geschmack)

Nelken (nach Geschmack)

Eiswürfel nach Bedarf

Alle Gewürze und den Tee mit kochendem Wasser übergießen und fünf Minuten ziehen lassen. Danach die Teeblätter entfernen. Den Zucker einrühren. Die Milch zugeben und unterrühren. Die Teemischung mindestens 20 Minuten abkühlen lassen. Gläser mit Eis füllen und den Tee hineingießen.

Bowle (alkoholfrei)

Man nehme:

750 ml weißen Traubensaft

250 ml Mineralwasser

250 g Melone

150 g Kirschen

2 Kiwis

2 gestrichene Teelöffel Chilipulver

2 gestrichene Teelöffel Ingwerpulver

Die Früchte klein schneiden, mit Traubensaft und Mineralwasser übergießen und mit Chili und Ingwer würzen.

Zitrus-Minze-Sirup

Man nehme:

5 unbehandelte Zitronen

4 unbehandelte Limetten

50 g Ingwer, in Scheiben geschnitten

7 grüne Kardamomkapseln

1 Bund Minze

500 g Zucker

500 ml Wasser

Zitrusfrüchte heiß waschen, dünn schälen. Die Zitrusfrüchte auspressen und in Topf geben. Ingwer schälen und in dünne Scheiben schneiden. Die Kardamomkapseln andrücken, bis sich die Körner aus den Schalen lösen. Alle Zutaten außer der Minze in einem Topf zum Kochen bringen. Dann die Minze hinzugeben und alles eine Minute lang weiterkochen. Topf vom Herd nehmen und auskühlen lassen. Alles durch ein feines Sieb gießen und noch einmal aufkochen. Für zehn Minuten kochen lassen und in sterilisierte Flaschen füllen. Gut verschließen, Flaschen auf den Kopf stellen und so auskühlen lassen.

Der Sirup hält einige Wochen und ist eine herrliche Erfrischung mit Wasser oder Mineralwasser an heißen Sommertagen.

Gewürz-Eistee

Man nehme:

4 Beutel schwarzen Tee

Zitronensaft von drei Zitronen

1 unbehandelte Zitrone in Scheiben geschnitten

1 Teelöffel Ingwerpulver

1 Stange Zimt

4 Nelken

150 g Zucker

1,5 Liter Wasser

Eiswürfel nach Bedarf

Wasser zum Kochen bringen. Die  Teebeutel, Zimt, Nelken und Ingwer in einem Topf mit dem kochenden Wasser übergießen und acht Minuten ziehen lassen. Durch ein Sieb abgießen und abkühlen lassen. Die Zitronenscheiben dazugeben und mit Zucker und Zitronensaft abschmecken.

Nimbu Pani - Indische Limonade

Man nehme:

1 Liter Wasser

50 ml Limettensaft

10 Blätter Minze

1 Teelöffel gemahlener Kreuzkümmel

1 Teelöffel Zucker

4 Kardamomkapseln

1 Prise Salz

Eis nach Bedarf

Alle Zutaten vermischen und im Kühlschrank eine Stunde ziehen lassen. In einem Glas servieren.

DAMIT KANN DER SOMMER KOMMEN!